Heike Spilut heißt eine der neuen Stadtheldinnen und Stadthelden im Förderkreis Landesgartenschau Kamp-Lintfort 2020. Beim Aktionstag "Kunst und Genuss" in den vergangenen Tagen hatte der Förderkreis kräftigt die Werbetrommel gerührt und weitere Mitstreiterinnen und Mitstreiter geworben. Kleiner Anreiz: unter den "neuen" Heldinnen und Helden wurde ein Landesgartenschau-T-shirt verlost. Die T-shirts sowie eine Sweatjacke gibt es in verschiedenen Modellen und Farben bei der Firma SportPalast. Inhaber Uli op de Hipt sponsert die Artikel. "Unterstützung für die Landesgartenschau zu demonstrieren, sollte nicht am T-shirt-Preis scheitern", erläutert der Unternehmer sein Engagement. Über das Sponsoring hinaus ist op de Hipt auch im Förderkreis aktiv und engagiert sich in der Arbeitsgruppe "Mauerblümchen".

Die Mitgliederwerbung hat sich übrigens gelohnt: Über 320 Bürgerinnen und Bürger sind inzwischen im Förderkreis engagiert.