Anreise

... mit dem Auto:
Die Adresse für die Parkplätze des Landesgartenschau-Geländes lautet: Friedrich-Heinrich-Allee 90 in 47475 Kamp-Lintfort. Während des Veranstaltungszeitraums werden kostenlose Laga-Parkplätze für die Besucher zur Verfügung stehen. Sie befinden sich im südlichen Teil des Geländes auf der linken und rechten Seite der Friedrich-Heinrich-Allee. Hier können Reisebusse und PKW parken. Im Bereich Kamper Gartenreich können wir keine Laga-Parkplätze für Busse und PKW anbieten.

... mit dem Fahrrad:
Mehrere gut ausgebaute und beschilderte Radwege führen nach und durch Kamp-Lintfort zur Landesgartenschau. Allen voran die beliebte NiederRheinroute, die gleich mit mehreren Nebenstrecken das Stadtgebiet durchläuft. In den eingezäunten Bereichen der Landesgartenschau ist die Nutzung von Fahrrädern, Inlinern, Skateboards u. Ä. nicht gestattet. Für unsere Besucher haben wir deswegen hier Fahrradparkplätze angelegt.

... mit dem Zug:
Wer nicht mit einem Reisebus oder einem privaten PKW anreisen und lieber Bus & Bahn nutzen möchte, hat die Möglichkeit, den Pendelzugverkehr im Süden des Zechenparks zu nutzen. Dort fährt der Zug an Sam-, Sonn- und Feiertagen.

 

Haltebereich Busshuttle:

Es steht ein kostenloser Shuttle-Service zwischen den beiden kostenpflichtigen Parkteilen für die Gäste zur Verfügung.
Folgende Haltestellen werden angefahren:

- Haltestelle Bahnhof Kamp-Lintfort Süd
- Haltestelle Friedrich Heinrich
- Haltestelle am Eingang Innenstadt
- Haltestelle Prinzenplatz
- Haltestelle Walkenriedstraße
- Haltestelle am Eingang Kamper Gartenreich
- Haltestelle Pestalozzischule