Verschiedene kreative Aktionen mit Naturmaterialien.

"Aus Lehm und Ton" – SAMMELsurium
Die Teilnehmer formen kleine Tiere, Schmuck oder praktische Gegenstände aus Ton, die mit zuvor selbst gesammelten Dingen aus der Natur verziert werden können. Da der Ton nicht gebrannt wird, können die Werke sofort mitgenommen werden.

"Mini-Bilder"
Hier stellen die Teilnehmer eigene Farben aus Erdpigmenten her und malen damit ein Miniaturbild.

Dauer der jeweiligen Aktion beträgt: ca. 15 – 20 Minuten

Außerdem:
Informationen zu:
•    LEADER-Projekt  „Umweltbildung für alle – Inklusion inklusive!“
•    alten Gemüsesorten/ Erhalt der Sortenvielfalt
•    insektenfreundlichen Gartenpflanzen

Die Veranstaltung ist eine Kooperation zwischen der Stadt Rheinberg und dem NABU Kreisverband Kleve e.V. und Teil des LEADER Projekts „Umweltbildung für alle – Inklusion inklusive“

Foto Atelier im Gruenen